2011 Archiv Berichte


German Bowl am 02.10. 2011 in Magdeburg

Schwäbisch Hall Unicorns - Kiel Baltic Hurricanes, mit 48 zu 44 ging der Krimi in der letzten Sekunde zu Ende.Endlich, 18 Jahre nach den Munich Cowboys ist ein Team der GFL Süd endlich mal wieder Deutscher Meister. Gut gemacht und herzlichen Glückwunsch an die Schwäbisch Haller.

Das war eines der spannendsten und ausgeglichendsten Spiele die man in Deutschland je gesehen hat. So viele Punkte gab es noch nie bei einem German Bowl.

17.09. / 18.09. GFL Viertelfinale
Mönchengladbach Mavericks - Stuttgart Scorpions  53 : 17
Schwäbisch Hall Unicorns - Berlin Adler 53 : 27
Kiel Baltic Hurricanes - Munich Cowboys 43 : 6
Marburg Mercenaries - Düsseldorf Panther 10 : 14

Halbfinale 24.09./ 25.09.
Schwäbisch Hall Unicorns - Mönchengladbach Mavericks 47 : 21
Kiel Baltic Hurricanes - Düsseldorf Panther 45 : 21

 

18.9.2011 - Letztes Munich Cowboys Spiel

Beim letzten Spiel der Munich Cowboys Herren in dieser Saison gegen Kiel hatten wir keine Chance. Aber die Ehrenpunkte waren da: Munich Cowboys 6 zu 45.

In der GFL sind die Unicorns im Halbfinale. Mit guter Leistung gewannen sie das Viertelfinale gegen die Berlin Adler mit 53:27. Damit qualifizierten sie sich für das Halbfinale.

Neues von den Ladies: Berlin ist erneut Meister der Frauen!
Die Berlin Kobra Ladies sind zum fünften Mal in Folge Deutscher Meister im Football der Frauen. Im heimischen Stadion Wilmersdorf bezwangen sie in einer Neuauflage des Finales des Vorjahres im Ladies Bowl XX die Düsseldorf Blades mit 42:21. Insgesamt ist es der 15. Meistertitel einer Berliner Mannschaft, vor den Kobra Ladies hatten die Berlin Adler Girls bereits zehn Titel gewonnen.

Nun bleibt uns noch der German Bowl und natürlich die NFL. Die aktuellen Daten der NFL erhalten die Wildbells Mitglieder regelmäßig.


4.9.2011 Spiel der MC Herren gegen Wiesbaden

Mit dem 17 zu 20 Spiel in Wiesbaden hat es leider nicht zu einem Sieg für die Cowboys gereicht. Aber - wir sind immerhin im Viertelfinale! Am 18.9. geht es gegen die Kiel Baltic Hurricanes


Am 28.08.2011 wurde Geschichte geschrieben

Erstes Frauen Länderspiel in Deutschland. Unsere Frauen-Nationalmannschaft traf im Münchner Dante-Stadion auf den Dritten der WM Finnland.

Es war nicht nur ein schöner, sonniger Tag, sondern auch ein erfolgreicher für unsere Football-Ladies.

Ein gutes, spannungsgeladenes Spiel und ein überzeugender Sieg für Deutschland mit 34 zu 0 gegen Finnland.

Die Wildbellsstifteten je eine MVP-Trophäe für jedes Team und wählten dann für Finnland Kaisa Carlson LB 22 und für Deutschland Susanne Erdmann RB 21 von den Berlin Kobras (3 Touchdowns) zum MVP Ihres Teams.

Gekrönt wurde der Tag für Sabrina Bauer von den Munich Cowboys Ladies mit einem Heiratsantrag.

Die 750 Zuschauer konnten sich wieder einmal überzeugen, dass die Munich Cowboys Ladies nicht nur Football spielen, sondern auch gut backen können. Für Feinschmecker gab es leckere Kuchen! Fotos gibt es auf unserer Wildbells -Bilderseite Int. Ladies Bowl.

21.8.2011 MC Herren gegen Marburg Mercenaries

Tolles und warmes Wetter erwartete die Marburg Mercenaries in München - und ein starkes Team der Munich Cowboys. Aber - durch zu viele Fehler der Cowboys Offense hat es nicht zu einem erhofften Sieg gereicht: 7 zu 16 für die Mercenaries. Schade, wäre auch schön gewesen.

Der Touchdown kam von der Defense! Das sagt alles. Die Wildbells wählten daher Ronald Sears 6 DB zum MVP. Foto, wie immer in unserer Wildbells Bildergalerie unter MVP 2011.

 

7.8. 2011 Munich Cowboys Herren gegen Schwäbisch Hall Unicorns

Die Munich Cowboys haben sich in einem interessanten und abwechslungreichen Spiel gegen den Favoriten tapfer geschlagen. Das Ergebnis von 7 zu 27 zeigt doch nicht so ganz, dass die Münchner gut dagegen halten konnten. Bei nassem Wetter war das auch nicht immer ganz einfach.

Die Wildbells haben Dominique Kandolo (4 WR) zum MVP des Spiels gewählt und die Wildbells MVP-Figur als Auszeichnung für seinen Einsatz beim Spiel übergeben. Mit vielen Aktionen hat Dominique geholfen, den starken Gegner in Schach zu halten. Herzliche Gratulation Dominique! (Seht auch wie er sich freut in der Wildbells Bildergalerie).

 

30.Juli 2011 Munich Cowboys in Plattling

Zweites Shoot Out innerhalb einer Woche. Cowboys gewinnen in Plattling mit 27:0. Das Ergebnis täuscht ein wenig. Es hätten mehr Punkte sein müssen (3 Fieldgoal-Versuche fehlgeschlagen, ein PAT und mind. 1 Touchdown).

 

24. Juli 2011 im Dante

Die Munich Cowboys hatten einen guten Start mit einem Touchdown im 1. Quarter mit 7 zu 0. Die Cardinals kämpften tapfer, aber am Ende blieben die Cowboys mit 24 zu 0 siegreich. Das Team spielte gut zuammen und wurde von den Fans - vorarn natürlich die Wildbells mit Ihren Kuhglocken - kräftig unterstützt. Als MVP dieses Spiels wurde Jerome Morris (31 WR) für seine hervorragende Leistung und 2 Touchdowns zum 2. Mal in dieser Saison ausgezeichnet.

Tolle Stimmung im Stadion, wozu auch die neuen Kings Hotel Cheerleader beitrugen!

 

Ergebnisse der Football Weltmeisterschaft im Juli 2011 in Österreich

Spielplan Gruppe A

USA vs Australien 61:0
Deutschland vs Mexiko 15:22
Mexiko vs Australien 65:0
Deutschland vs USA 7:48
Australien vs Deutschland 20:30
USA vs Mexiko 17:7

Spielplan Gruppe B
Österreich vs Japan 6:24
Frankreich vs Kanada 10:45
Japan vs Frankreich 35:10
Kanada vs Österreich 36:14
Japan vs Kanada 27:31
Österreich vs Frankreich 16:24

Spielplan Finalspiele
Platz   7 und 8  Österreich vs. Australien 48 : 10      
Platz   5 und 6 Deutschland vs. Frankreich 21 : 17
Platz   3 und 4 Japan vs. Mexico 17 : 14
Platz   1 und 2 USA vs. Canada 50 : 7

Und die Wildbells waren natürlich auch dabei. siehe Bildergalerie

 

München 25. Juni 2011

Um 14 Uhr wurde es spannend im Dantestadion. Es spielten die Munich Cowboys Juniors gegen die München Rangers Jugend. 

Die Cowboys hatten noch eine Scharte vom 30.4. auszuwetzen. Und das taten sie, wenn auch nur knapp mit 7 zu 6!

 

Wochenende 18. und 19. Juni 2011

Guter Tag für die Munich Cowboys Juniors! Wieder ein Sieg gegen die Spielgemeinschaft Plattling Black Hawks/Straubing Spiders.

Bei unseren Ladies lief das erwartungsgemäß nicht so gut. Die Meister Berlin Kobra Ladies siegten mit 42 zu 20. Weinen

 

Football im Juni

25.6.2011

Das Dante gehörte heute der Münchner Jugend: Cowboys vs. Rangers. Ein harter, ausgeglichener Kampf, mit vielen Strafen. Schließlich verdankten es die Cowboys Juniors ihrer Defense, dass sie mit einem 7 zu 6 vom Platz gehen konnten. Cool

Und was war in Stuttgart los? Die Cowboys Herren spielten ganz knapp mit 26 zu 27 gegen die Stuttgart Skorpions. Man könnte doch einmal in Stuttgart gewinnen?

18/19.6. 2011 Ladies Football

Das war leider nicht ihr Tag gegen die starken Berlin Kobra Ladies: 20 zu 42 bei Mistwetter! Aber die Juniors packten die Plattling Blackhowks/Straubing Spiders Jugend mit 14 zu 6. Lächeln

Die Wildbells waren natürlich wie immer voll dabei!

 

Großes Footballwochenende am 5.6.2011 im Dante!

Die Munich Cowboys Herren haben das GFL Spiel (5.6. 15 Uhr) gegen die Wiesbaden Phantoms mit dem Sieg 14 zu 6 gemeistert. Es war ein spannendes Spiel und der WR Jerome Morris hat wieder einmal seine Klasse bewiesen. Als MVP haben die Wildbells diesmal Lorenz Kern, Linebacker 56 ausgezeichnet. Denn die Defense hat dem Angriff der Cowboys den nötigen Freiraum verschafft, den Gegner in Schach gehalten und keine Punkte zugelassen. Foto siehe unter "Bilder" in unserer MVP 2011 Galerie.

Auch die Munich Cowboys Juniors waren mit 21 zu 7 gegen die Feldkirchen Lions erfolgreich. BRAVO! Lachanfall

 

8.5.2011 Heimspiel gegen Plattling Black Hawks

Da haben wir aber aufgeatmet, auch wenn der erste Touchdown der Hawks in den ersten Minuten ein Schock war.Doch dann war die Defense der Munich Cowboys wie gewohnt abwehrbereit und hatte das Spiel im Griff.

Unsere Offense hat dann auch für die nötigen Punkte gesorgt. Alle Fans waren malwieder begeistert. Die Wildbells haben dann auch zum ersten Mal zwei Spieler zum MVP gewählt: 31 Jerome Morris RB und 22 Fabien Gärtner RB. Sie erhielten die MVP-Trophäe für den 8.5. - Gratulation. Foto unter Bilder - MVP 2011.

 

30.4.2011 Footballtag im Dante

Die Munich Cowboys Juniors spielten gegen die München Rangers Jugend und verloren knapp mit 15 zu 21. Vielleicht lag es an der massiven Unterstützung für die Rangers durch die zahllosen Fans!

Das GFL Spiel der Munich Cowboys Herren gegen die Stuttgart Scorpionsging leider auch nicht besser aus: mit 3 zu 27 verloren die Cowboys, trotz lautstarker Unterstützung durch die Wildbells. Was ist mit unserer Offense los? Unsere Defense hat noch Schlimmeres verhindert. Deshalb wurde auch wieder als MVP ein Spieler der Defense gewählt: 15 Benjamin Jovanovic LB - Foto unter Bilder MVP 2011.

 

24.4.2011 Ostern mit dem Ei

GFL Saisonstart der Herren am Ostersonntag den 24.4.gegen die Saarland Hurricanes.

Nach dem Sieg der Herren in Essen am 17.4. gegen die Assindia Cardinals (18:15) haben die Munich Cowboys mit tatkräftiger und lautstarker Hilfe der Wildbells wiederum mit 17 zu 15 gewonnen.

Ein spannendes Spiel, das die starke Defense der Cowboys gegen den Aufsteiger Saarland Hurricanes zugunsten der Cowboys ausgehen liess. Die Wildbells haben daher Bastian Neuger LB - 34 zum MVP des Spiels gewählt. Er erhielt im Anschluss an dass Spiel die MVP-Trophäe durch Stadionsprecher Christian "Texas" Leischnig überreicht. Foto unter Bilder - MVP 2011.

Damit sind die Munich Cowboys mit den Siegen aus dem Interconference Auswärtsspiel in Essen sowie dem ersten Heimspiel gegen den 
ambitionierten Aufsteiger aus dem Saarland in die Saison 2011 optimal gestartet. (Bericht unter www.munich-cowboys.de)

 

16.4.2011 Endlich wieder Football in München

Endlich wieder Football nach der Winterpause. Am Start waren unsere Munich Cowboys Juniors:

MC Juniors bestehen Feuertaufe gegen US All Stars

Sie sahen nervös aus. Unruhig bewegten sich die Junioren der Munich Cowboys am Samstag,den 16. April 2011 im Dantestadion. Für ein halbes Dutzend Cowboys begann ihre erste Football Saison in nervöser Spannung. Das allererste Spiel und gleich so einen Gegner. Riesen, die alle am College Football spielen würden, All stars aus den ganzen USA, pfeilschnell und athletisch. Da wurden selbst die älteren Spieler des Bayerischen Meisters still und warteten. Und als der Bus endlich ins Dante Stadion einrollte und aus seinen Türen ein Team hervorquoll, dass man auch als GFL Gegner akzeptieren würde, war dem letzten der jungen Cowboys klar, dass es heute nicht um Sieg oder Niederlage, sondern ein großartiges Erlebnis gehen würde, dem ein großer Kampf vorausgehen musste.

Und gekämpft haben sie. Felipe Euscher und Ricardo Gaballo hielten die junge Truppe im Rückraum zusammen, in der ein großert Teil der Stammspieler im Osterurlaub war und die Defensive Line machte kollektiv das Spiel ihres Lebens. Auch wenn das Spiel mit 0 zu 36 ausging haben unsere Jungs viel lernen können - bei einem interessanten Spiel. Mehr gibts auch noch auf der Munch Cowboys Homepage www.munich-cowboys.de.